Es ist nie zu spät, das zu werden, was man hätte sein können. (T. S. Eliot)

ERWACHSENE

Fast die Hälfte aller Menschen hat irgendwann im Leben eine Krise oder psychische Probleme. Nicht nur kritische Lebensereignisse wie ein Verlust oder eine Trennung, auch schwierige Alltagssituationen, Leistungsdruck, unerfüllte Bedürfnisse oder nicht erreichte Ziele können belastend sein.

 

In unseren Einzelsitzungen haben wir die Möglichkeit, Ihre Anliegen, Fragen und Sorgen in einem persönlichen, geschützten Raum anzuschauen. Das Ziel jeder Beratung bzw. Therapie ist es, den im Moment überschatteten Weg zu den eigenen Ressourcen und Stärken frei zu machen, damit das eigene Potenzial wieder in seiner gesamten Kraft genutzt und gelebt werden kann. Je nach Thema und Bedürfnis kann eine Beratung bzw. Therapie wenige Sitzungen bis zu einer längeren Begleitung umfassen.

 

Folgende Themen können Beratungsanliegen sein:

  • Erschöpfung, Leistungsprobleme, Burnout

  • Schlafstörungen

  • Ängste, Phobien und Depressionen

  • Psychosomatische Störungen (körperliche Beschwerden ohne organische Ursache)

  • Schwierige Lebensphasen oder Krisen

  • Verluste durch Trennung, Scheidung oder Tod

  • Beziehungsprobleme, soziale Belastungen

  • Etc.